Studieren für die Praxis

Vielseitig: duale Bachelor-Studiengänge der Berufsakademie Hamburg

Das duale Studium an der Berufsakademie Hamburg qualifiziert Dich innerhalb von 4 Jahren zum Fach- und Führungskräftenachwuchs. Mittelständische Betriebe bieten beste Karrierechancen, wenn neben theoretischem Wissen gleich auch praktisches Know-how und erste Berufserfahrung vorhanden sind.

Studiengänge

Vorteile

Die bundesweit einzigartige Kombination aus betriebswirtschaftlichem Wissen und praktischer Ausbildung im Handwerk bietet: 

  • zwei berufsqualifizierende Abschlüsse innerhalb von vier Jahren (Gesellen- bzw. Facharbeiterbrief + Bachelor)
  • einen international anerkannten Bachelor-Abschluss 
  • einen ersten eigenen Verdienst durch die Ausbildungsvergütung während des Studiums 
  • intensive Unterstützung beim Studium in kleinen Gruppen 
  • eine praxisorientierte Ausbildung 
  • erste Berufserfahrung bereits während des Studiums 
  • hohe Übernahmesicherheit im Ausbildungsbetrieb (über 80 %)
  • Basiswissen für eine spätere Selbständigkeit 
  • Integrierte Vorbereitung auf zwei von vier Teilen der Meisterprüfung (im Studiengang Betriebswirtschaft KMU) 
  • Qualifikation für einen anschließenden Masterstudiengang

Geprüfte Qualität

Das Gütesiegel des Akkreditierungsrats bestätigt die Erfüllung der Qualitätsanforderungen für anerkannte Bachelor-Abschlüsse. Der duale Bachelor-Studiengang "Betriebswirtschaft KMU" mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" wurde durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) am 30.11.2012 re-akkreditiert. 

Der duale Bachelor-Studiengang "Management Erneuerbarer Gebäudeenergietechnik" mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering (B.Eng.)" wurde am 30.09.2016 durch die FIBAA  re-akkreditiert.